Welche Aufgabe hat das Buch Statera?


Startera soll den Stellenwert anderer sogenannter "heilige Bücher" bekommen. Es dient als ethisches Leitwerk für den Lebensweg eines Menschen. 


Worauf stützt sich Statera ?


Auf wissenschaftlichen Daten und philosophischen Erkenntnissen, die in ein ethisches Konzept eingebettet werden. Die Daten werden von einem Kreis von Fachkräften aus Wissenschaft, Forschung, Philosophie, Politik, Kunst, Neurobiologie uvm. gesammelt und zusammen ausgewertet. Zudem wird die Allgemeinheit um ihre Meinung gebeten, denn diese spielt eine große Rolle in der Ausarbeitung des Buches.


Wenn das Buch von der Allgemeinheit stammt, wann wird es erneuert?


Alle 2 Jahre kommt ein neues Statera Werk heraus. Es wird sich nicht innerhalb von zwei Jahren radikal verändern ( es sei denn ein Mann läuft plötzlich über das Wasser ), aber es unterliegt einer fortlaufenden Memen-Evolution. Jede neue Ausgabe ist sofort käuflich zu erwerben.